Exkursionen im Überblick

- Die Exkursion im Juli 2003 führte nach Heidelberg. Bei herrlichem Sommerwetter fand vormittags eine Wanderung zu den Kultstätten des
  Heiligenbergs statt. Nachmittags wurde in der Universitätsbibliothek die Ausstellung "Von Ottheinrich zu Carl Theodor - Prachteinbände aus drei
  Jahrhunderten" besucht. Außerdem wurden einige wertvolle Handschriften aus dem Bestand der UB Heidelberg vorgestellt. Anschließend stand
  noch Zeit zur Besichtigung der Stadt zur Verfügung.

- Am 24.8.2002 fand eine Fahrt nach Bernkastel-Kues statt. Dabei wurde unter fachkundiger Führung Stadt und Region, vor allem aber das 
  Cusanus-Geburtshaus und die Bibliothek besichtigt.

- Die Exkursion im September 2001 führte nach Aschaffenburg und bot ein sehr abwechslungsreiches Programm: Am Vormittag wurde durch einen
  städtischen Führer das Aschaffenburger Schloss gezeigt und daran anschließend die Hofbibliothek vorgestellt. Nach der Mittagspause traf man sich
  zu einer "Main-Schleifen-Fahrt" und zum Abschluss konnte noch das Pompejanum besichtigt werden.

- Weitere Exkursionen haben uns in den vergangenen Jahren nach Belgien, Trier und in den Odenwald geführt.

Fotos von der Exkursion des Jahres 2004

Programm der Exkursion nach Dijon 2011

Programm der Exkursion nach Dijon

 

Freitag, 23.09.2011

 

08:00 Uhr                               Abfahrt an der Nordsperre des Hauptbahnhofs Mainz
                                               mit einem Reisebus der Firma Lehr. (49 Plätze)

 

ca. 11:00  bis 12:00 Uhr         Pause -lassen Sie sich überraschen!-

ca. 15:00 Uhr                          Ankunft in Dijon, eventuell Einchecken im Hotel

 

16:00 bis 18:00 Uhr                Stadtführung in deutscher Sprache durch das mittelalterliche Dijon

 

ab 18:00 Uhr                           Freizeit, individuelles Abendessen

 

 

Samstag, 24.09.2011

 

09:00 bis 11:00 Uhr                Führung durch die Bibliothek in Dijon

 

11:00 bis 15:00 Uhr                individuelle Freizeit für Besichtigung, Stadtrundgänge oder

                                               Mittagessen

 

15:00 Uhr                                Fahrt mit dem Bus nach Beaune, Besichtigung des Hôtel-Dieu,  

                                                ehemaliges Krankenhaus aus dem Jahre 1443

 

anschließend                          gemeinsames Abendessen unterwegs (auf eigene Kosten)

 

 

Sonntag, 25.09.2011

 

09:00 Uhr                                Abfahrt aus Dijon, Fahrt nach Selestat (früher Schlettstadt) im  

                                                Elsass

 

11:00 bis 12:00 Uhr                Führung durch die Humanistenbibliothek Selestat

 

12:00 bis 14:00 Uhr                individuelles Mittagessen oder Stadtspaziergang

 

14:00 Uhr                                Rückfahrt nach Mainz

 

früher Abend                          Ankunft in Mainz

 

Der Preis beträgt für die Übernachtung im Doppelzimmer pro Person 160,00 €, im Einzelzimmer 190,00 €. In diesem Preis sind die Busfahrt, die Übernachtung für zwei Nächte mit Frühstück sowie Eintrittsgelder und Führungen enthalten.

 

Ich bitte sich umgehend in der Stadtbibliothek bei Frau Wolf (Kontaktdaten siehe unten) anzumelden und unter deutlicher Nennung des Namens gleichzeitig den Teilnehmerbeitrag auf das für die Reise eingerichtete Sonderkonto der Mainzer Bibliotheksgesellschaft bei der Sparkasse Mainz (BLZ: 550 500 21) Kto-Nr: 0200041879 zu überweisen.