Exkursion am 14.9.2013 nach Stuttgart

Mainzer Bibliotheksgesellschaft - Tagesfahrt nach Stuttgart am Samstag, den 14.9.2013

 

Abfahrt in Mainz 7.45 Uhr

10.30 Uhr Führung durch die
               Württembergische Landesbibliothek http://www.wlb-stuttgart.de

                über 19 000 Bibeln/ eine vollständig erhaltene Gutenberg-Bibel  (1 von 3)
                mehr als 15 000 Handschriften und  7000 Inkunabeln 
                zahlreiche Musikhandschriften und Musikernachlässe

oder


     kombinierte Stadtführung mit Rundfahrt:  
     Schlossplatz mit Altem und Neuem Schloss,
     geführter Rundgang durch die historische Innenstadt (ca. 20 Minuten),
     Rundfahrt u.a. mit Killesberg, Weißenhofsiedlung, Fernsehturm (optional).

12.30 - 13.30 Uhr Mittagspause zur freien Verwendung

13.30 - 15.30 Uhr Besichtigung der neuen Stadtbibliothek  
                  
www1.stuttgart.de/stadtbibliothek

15.30 - 16.30 Uhr Kaffeepause       

                  Vorschläge: Grand Café Planie (Charlottenplatz 17) 
                                    oder Bistro Terrazza" (Schlossplatz), Königstr.28

16.30 Uhr Beginn der Rückfahrt
18.00 - 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen
                                    im Domhof in Speyer 
www.domhof.de/index.php/de/hausbrauerei-domhof/schlemmen

Ankunft in Mainz: 20.30 Uhr

 

 

Der Reisepreis  beträgt € 40,00 pro Person und beinhaltet die Fahrt mit dem Bus der
Fa. Lehr sowie die genannten Führungen. Sie können sich ab sofort bei Frau Wolf in
der Stadtbibliothek (Tel.: 06131-122649, FAX 06131-123570) anmelden. 

Die Anmeldung wird wirksam mit Eingang des Reisepreises auf dem hierfür
eingerichteten Konto der Mainzer Bibliotheksgesellschaft 200069888 bei der
Sparkasse Mainz (BLZ 550 501 20). Bei der Anmeldung bei Frau Wolf teilen
Sie bitte mit, ob Sie am Vormittag an der Führung durch die Württembergische
Landesbibliothek oder an der Stadtführung teilnehmen möchten, damit wir planen können.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 30 Personen. Anmeldeschluss ist der 27.07.2013.
Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einer Stornierung der Anmeldung nach dem
27.07.2013 die geleistete Teilnehmergebühr nicht zurückerstatten können.
Selbstverständlich können Sie Ersatzteilnehmer/innen anmelden.