von links nach rechts: Rechtsanwalt Thomas Busch, Vorsitzender der MBG,
Silja Geisler-Baum M.A., Bibliothekarin, Stadtbibliothek, Öffentlichkeitsarbeit,
Marianne Grosse, Dezernentin für Bauen, Denkmalpflege und Kultur,
Dr. Stephan Fliedner, Amtsleiter Kultur und Bibliotheken,
Judith Wesser, Bibliothekarin, Öffentliche Bibliothek, Kinder- und Jugendbücherei

Pressetermin zur Übergabe der DVDs

Neu: DVDs aus der Öffentlichen Bücherei

Die Öffentliche Bücherei „Anna Seghers“ ist multimedial. Ab sofort hat sie ein neues Angebot: Film-DVDs für Erwachsene und Kinder. Damit entspricht die Bücherei in den Bonifaziustürmen den Wünschen vieler Benutzerinnen und Benutzer: Denn DVDs werden immer wieder nachgefragt.

Mehr als 1.000 Filme stehen bereit. Die Öffentliche Bücherei dankt der Mainzer Bibliotheksgesellschaft, die das neue Angebot durch großzügige finanzielle Unterstützung ermöglicht hat.

Die Bandbreite der Filme reicht von Theater- und Literaturverfilmungen, Klassikern und Werken bekannter Regisseure bis zu Krimis, Fantasy, Komödien und anspruchsvoller Action. Außerdem gibt es beliebte und spannende Kinderfilme sowie „Blockbuster“, die das Zeug zum Klassiker haben, und niveauvolle und unterhaltende Independentfilme.

Die Ausleihe ist für alle kostenlos, die einen gültigen Bibliotheksausweis haben. Um möglichst vielen Nutzerinnen und Nutzern einen schnellen Zugriff auf das neue Medienangebot zu bieten, gelten für die DVDs besondere Ausleihbedingungen: Bis zu fünf Filme können gleichzeitig ausgeliehen werden; die Ausleihfrist beträgt zwei Wochen.